JKG-Hellweg Unna e.V.

Liebe Mitglieder und Eltern,

 

wir möchten Euch über den aktuellen Stand der außerordentlichen Mitgliederversammlung vom 20.06.2016 informieren.

 

Wie bereits erläutert hat sich kein neuer Vorstand gefunden.  Erschwerend kommt hinzu, dass sich die Situation der verfügbaren Trainer aus beruflichen Gründen nach den Sommerferien dramatisch verändern wird. Auch diese Situation erschwert die Neubildung eines möglichen Vereinsvorstandes, da die tragenden Säulen des Trainings nicht vorhanden sein werden.

 

All diese Umstände sind für unseren Verein leider nicht tragfähig, eine Fortführung des Vereins ist dadurch unmöglich.

 

Aus diesem Grund haben wir bei der letzten Mitgliederversammlung per Mehrheitsbeschluss abgestimmt, dass den Mitgliedern ein außerordentliches Kündigungsrecht eingeräumt wird. Die Kündigung wird dann zum 30.06.2016 wirksam.

 

Für danach eintreffende Kündigungen muss für den Monat Juli Mitgliedsbeitrag berechnet werden.

 

Vom 11.07.2016 bis zum 23.08.2016 sind Schulferien. In dieser Zeit findet kein Training statt.

 

Ab dem 24.08.2016 wird es dann nur noch mittwochs eingeschränktes Training geben und am Freitag in der Hellweghalle. Der Montag wird nicht wiederbesetzt werden können.

 

Wir bedauern sehr die Entwicklung, aber ohne tragfähiges Gerüst ist ein Verein leider nicht aufrecht zu halten.

 

Sobald wir neue Informationen haben melden wir uns wieder.

 

 

Nachfolgend der Link zum TVE-Lünern , Polizeisportverein PSV-Unna und zum Judo-Club Holzwickede, welche ebenfalls Judo-Training anbieten.

 

 

PSV:                                     http://www.psvunna-judo.de/

TVE-Lünern:                         http://www.tve-luenern.de/index.php/judo

JCH Holzwickede:                http://www.jch-online.de/

 

Für Fragen stehen wir natürlich gerne zur Verfügung.

 

Mit sportlichen Grüßen

Der Vorstand der Judo-Kampfgemeinschaft Unna Hellweg e.V.


24.06.2016